Fliederbeerensaft

  



Zubereitung:
4 Liter Fliederbeeren in 2 Liter Wasser werden 10 Minuten gekocht, in
einen Beutel oder Tuch zum Ablaufen geschüttet. Am nächsten Tag setzt
man den Saft mit 1 Tasse Essig, etwas Nelken, 3 Stangen Zimt und
3 Pfund Zucker aufs Feuer und lässt ihn solange kochen, bis sich kein
Schaum mehr bildet. Noch heiss in Flaschen füllen u. zukorken. Will man
ihn später gebrauchen, Branntwein nach Geschmack.

* Kochbuch für Frau Christine Schmidt, 1916
** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 07.02.1994

Stichworte: Andreas, Getränke, Säfte, Fliederbeeren



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tee-ramisu mit Orangen
(*) für etwa 6-8 Portionen (**) italienische Mandelkekse Tee mit kochendem Wasser übergiessen, 5 Minuten ziehen lassen, ...
Teesorten, Teil 1 (Assam) I
Es gibt zwei verschiedene Teesträucher. Der eine ist der Assam-Teestrauch, der andere ist der Chinesische Teestrauch ...
Teesorten, Teil 1 (Assam) Ii
Aus Assam bekommt man meines Wissens nach kaum einen First Flush. Auch die anderen beiden Ernten bekommt man selten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe