Florentiner

  120ml Rahm
  50g Butter
  125g Zucker
  40g Kandierte Früchte
  100g Orangeat; fein zerschnitten
  100g Mandeln; gestiftelt
  100g Mandeln; gemahlen
  60g Mehl
 
Glasur: 200g Zartbitterschokolade
  3tb Wasser



Zubereitung:
Den Rahm in einen Topf geben, die Butter und den Zucker beifügen und
unter Rühren aufkochen. Die Flüssigkeit mit den übrigen Zutaten in
der angegebenen Reihenfolge gründlich vermischen.

Die Masse teelöffelweise mit genügend grossem Abstand auf ein
gefettetes Blech setzen. Jedes Häufchen mit einer angefeuchteten Gabel
zu einem runden Teigblättchen von etwa 5 cm Durchmesser drücken.

Die Florentiner im 180 °C heissen Ofen 5 bis 6 Minuten backen. mit
einem Spatel vom Blech lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen
lassen.

Inzwischen die feingeriebene Zartbitterschokolade mit dem Wasser
vermischen und im heissen Wasserbad schmelzen.

Die glatte Unterseite der Florentiner mit der Schokolade bestreichen;
bevor die Schokolade hart wird, mit einer Gabel ein Muster in die
Schokoladenfläche ziehen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pumpernickel-Parfait
Den Pumpernickel reiben. Eigelb und Zucker (1) schaumig rühren und mit den Pumpernickelbröseln vermengen. Sahne und Eiwe ...
Pumpernickelquark
Quark, Milch und etwa die Hälfte des Zuckers zu einer glatten Creme verrühren und zurückstellen. Den Pumpernickel in ein ...
Pumpernickel-Souffles mit Johannisbeersauce
Für die Souffles den Pumpernickel würfeln, mit den Haselnüssen in einer Pfanne ohne Fett anrösten und im Mixer fein zerm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe