Florentiner Iii

  275g Ganze Haselnüsse
  40g Orangeat, ganz klein gehackt
  40g Zitronat, ganz klein gehackt
  60g Butter
  50g Honig
  100g Brauner Zucker
  2pk Vanillezucker
  1 Becher Schlagsahne (125 g)
  150g Gemahlene Mandeln
  150g Zartbitterkuvertüre



Zubereitung:
Haselnüsse in dem auf 200 vorgeheizten Backofen 10 Min. rösten.

Nüsse in ein Geschirrtuch geben, fest zusammen drehen und kräftig
reiben, bis die braune Haut der Nüsse abgerubbelt ist.

Fett, Honig, Zucker, Vanillezucker und Sahne aufkochen. Mandeln,
Haselnüsse, Orangeat und Zitronat dazugeben. Etwas köcheln lassen.

Mit 2 Tl. kleine Häufchen nicht zu eng auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Backblech setzen.

In den auf 175 vorgeheizten Backofen schieben und etwa 8 Min. backen.
Plätzchen sofort mit Hilfe eines gefetteten Glases in Form bringen und
etwas zusammenschieben. Florentiner abkühlen lassen.

Plätzchen auf der Unterseite mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandarinentortellini auf Walnusskaramell
Zubereitung: Den mehlierten und ausgerollten Blätterteig in Rechtecke schneiden, mit Eigelb bestreichen, mit filetierten ...
Mandarinenzabaione
Zubereitung: Eine Zabaione aus Mohn, zwei Eiern, Weißwein und Zucker über einem heißen Wasserbad aufschlagen und über di ...
Mandel- Zitronenschnitten
Teigplatten auf Mehl zur doppelten Grösse ausrollen. Zwei Platten auf ein Backblech legen. Mandeln, Zucker, Zitronenscha ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe