Florentiner Kuchen

 
Teig: 100g Hirse fein gemahlen
  200g Dinkel fein gemahlen
  0.5ts Salz
  75g Zucker
  50g Butter
  1 Ei
  250ml Milch
  20g Hefe
 
Belag: 1kg Zwetschgen entsteint
  50g Butter
  50g Heller Honig
  3tb Zucker
  100g Mandelblättchen
  50g Orangeat



Zubereitung:
Für den Teig Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen. Butter,
Ei und die in der Milch angerührte Hefe zugeben. Erst jetzt mischen.
Mit den Knethaken des Rührgerätes 3-4 Minuten kneten. Den Teig in das
gefettete, bemehlte Blech giessen, verteilen. Zugedeckt bei
Raumtemperatur aufgehen lassen.

Für den Belag die Zwetschgen mehrmals so einschneiden, dass sie an
einem Ende noch zusammen hängen. Ziegelartig auf den Teig legen.

Die Butter und Honig in eine Pfanne geben. Unter Rühren warm werden
lassen. Restliche Zutaten darunter mischen. Über die Zwetschgen
verteilen und sofort backen.

Backen: 40-50 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten
Ofens.

* Quelle: Betty Bossi 08/95 Erfasst von Diana Drossel

Erfasser: Diana

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Hefe, Zwetschge, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Münchner Rahmstrudel
Mehl, Öl, Salz und Wasser zu einem glatten Strudelteig verarbeiten. Gründlich kneten und schlagen, dann 1/2 Stunde b ...
Münsterländer Struwen
Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben, eine Vertiefung in die Mitte drücken, darin die Hefe bröckeln, den Zucker dazug ...
Mürbe Aprikosenkekse
Für 1 - 1 1/2 Bleche: Von diesem Teig dürfen auch die Kleinsten naschen! Die Aprikosen fein hacken, im lauwarmen Apfel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe