Flusskrebse in Kokossauce

  300g Flusskrebs (ausgelöstes Fleisch)
  60g Zwiebel (1 Stück)
  2g Knoblauch (1 Zehe)
  2 gestr. EL Sojaöl
  400g Hummerfond
  1pn Jodsalz
  2g Zitronenblätter (2 Blätter)
  2g Koriander (etwas frischer)
  3g Chilischote (1 Schote)
  150g Orange (1 unbehandelte)
  1pn Pfeffer, weiss
  200g Kokoscreme (1 Dose)
  750g Brokkoli
  2g Zitronengrasstengel (2 Stiele)



Zubereitung:
1. Frische Flusskrebse gründlich wässern. Zwiebel und Knoblauch
schälen und hacken, in heissem Öl andünsten.

2. Mit Fond und knapp 1 Liter Wasser ablöschen, aufkochen. Salz,
Pfeffer, Zitronenblätter und kleingeschnittenes Zitronengras und
Gewürze zugeben. Chilischote halbieren, entkernen und zugeben. Alles
aufkochen.

3. Krebse in den Kochfond geben, 5 bis 6 Minuten ziehen lassen.
Krebse im Sud erkalten lassen. Herausnehmen, das Krebsfleisch aus den
Scheren und Körpern auslösen. Kochfond durchsieben und bei starker
Hitze um die Hälfte einkochen lassen.

4. Orange heiss abwaschen und gründlich trockenreiben. Schale
spiralförmig abschälen. Weisse Haut von der Frucht entfernen und die
Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.

5. Kokoscreme und die Hälfte des Kochfonds aufkochen. Orangenschale
darin zirka 2 Minuten köcheln lassen, herausnehmen. Brokkoli putzen,
in Röschen teilen und die dicken Stiele schälen, kleinschneiden.
Brokkoli in der Kokossauce zirka 7 Minuten garen. Krebsfleisch und
Orangenfilets zugeben. Kurz erhitzen. Alles mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

6. Dazu passt körniger Basmatireis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenkeulen in Riesling
1. Speck von der Schwarte lösen und quer in 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln längs ...
Hähnchenragout mit Roten Zwiebeln und Rosmarin - Dazu ...
Vorbereitung: Hähnchenbrust längs halbieren, beide Teile in daumengrosse Stücke schneiden, Egerlinge mit Küchenkrepp gu ...
Hähnchenragout mit Spargel und Champignons
Weissen Spargel schälen, grünen Spargel nur am unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Den Spargel in mundger ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe