Focaccia mit Gorgonzola

  500g Mehl
  2 geh. TL Salz
  20g Hefe
  275ml Wasser lauwarm
  25ml Olivenöl
 
BELAG: 4 Rosmarinzweige
  75g Gorgonzola
   Salz
   Pfeffer
  25ml Olivenöl; zum Beträufeln
 
REF:  Saison-Küche Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) von ca. 18 cm Durchmesser Mehl und Salz in einer Schüssel
mischen. Eine Mulde eindrücken.
Hefe im Wasser auflösen. Zusammen mit dem Olivenöl in die Vertiefung
geben. Alles zu einem Teig zusammenfügen. Zehn Minuten glatt und
geschmeidig kneten. Zugedeckt 1 Stunde auf das Doppelte aufgehen
lassen.

Ofen auf 220 C vorheizen.

Hefeteig halbieren und zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier
belegtes Blech geben und flache Kreise von ca. 18 cm Durchmesser
formen. Mit den Fingern Vertiefungen eindrücken. Rosmarinspitzen in
den Teig stecken. Gorgonzola würfeln und darauf verteilen. Salzen,
pfeffern und mit Öl beträufeln. In der unteren Ofenhälfte ca.
zwanzig Minuten goldbraun backen. Lauwarm servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Calzone pugliese
Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung anbringen. Hefe mit 1/4 des Wassers anrühren und in die Me ...
Calzonette - Gebratene Brottaschen
Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln fein würfeln, die Hälfte vom Knoblauch durchpressen. 1/3 des Ö ...
Calzoni a fantasia
Teigrondellen auf wenig Mehl auslegen, halbieren. Tomatensauce: Olivenöl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe