Focaccia Sarda - Kartoffelpizza mit Schafskäse

  300g Mehligkochende Kartoffeln
  600g Vollreife Tomaten
  200g Frischer Schafskäse
  0.125l Milch (evtl. mehr)
  20g Hefe
  1 Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  250g Mehl (evtl. mehr)
  4tb Olivenöl
  1pn Zucker
   Salz, Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Zusätzlich benötigte Mehl- und Milchmengen hängen hauptsächlich von
der Qualität der Kartoffeln ab. Kneten Sie immer nur kleine Portionen
unter den Teig, bis er die richtige Konsistenz hat: Er sollte schön
glatt und samtig sein und nicht mehr an den Fingern kleben.

Kartoffeln waschen und in Salzwasser garen. Noch heiss pellen, durch
die Kartoffelpresse auf ein Backbrett drücken. 250 g Mehl und 1/8 l
Milch untermischen, eine Mulde in die Mitte drücken.

Hefe mit einer Prise Zucker und zwei Esslöffeln lauwarmer Milch
verrühren und auflösen. In die Teigmulde geben und mit Mehl
bestäuben. Mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort 30 Minuten
gehen lassen. Danach mit 1/2 TL Salz (und eventuell weiterem Mehl und
Milch) zu einem glatten Teig kneten und nochmals 30 Minuten gehen
lassen.

Währenddessen die Tomaten kurz überbrühen, enthäuten und entkernen,
das Fruchtfleisch klein hacken. Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken.
In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch andünsten,
Tomaten einrühren, salzen und pfeffern. Bei milder Hitze zu einer
sämigen Sauce köcheln.

Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Ein Backblech mit 2 EL Öl
bestreichen und dünn mit Mehl bestäuben. Teig mit den Händen auf dem
Blech flach drücken und die Tomatensauce gleichmässig aufstreichen.
Schafskäse in Würfel schneiden und darauf verteilen. Frisch aus der
Mühle pfeffern, im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Konfitürenkuchen
Zunächst einen Mürbeteig bereiten. Mehl in eine Schüssel sieben. Margarineflöckchen, Zucker, Ei, Salz und Backpulver zug ...
Kongressstangerln
Butter mit Staubzucker und Vanillezucker gut verrühren, dann einzeln die ganzen Eier beigeben und schaumig rühren. Danac ...
Königlicher Apfelkuchen
Die ganzen Eier und den Zucker schlägt man schaumig, zieht das feingesiebte Mehl leicht darunter und gibt zuletzt die ze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe