Fogosch am Rost

  4 Zanderstücke; enthäutet je 150 bis 180 g
   Paniermehl
  60g Butter
   Salz
   Edelsüsser Paprika
 
KRÄUTERBUTTER: 80g Butter
  2tb Petersilie; gehackt
   Frischer Zitronensaft
   Salz
   Weisser Pfeffer
 
REF:  Rubrik von Michael Merz Gerard Perriard
   Meyer's 22/2000 Umgew. von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Butter weich rühren, gehackte Petersilie untermengen, mit
Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kräuterbutter in einer
Alufolie aufrollen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Fischfilets salzen und mit einem Hauch Paprika würzen. Die
ehemalige Hautseite in etwas zerlassene Butter tauchen, panieren und
mit dieser Seite nach unten goldgelb bräteln. Umdrehen, im 150 Grad
heissen Backofen etwa 5 Minuten lang fertig garen.

Die Fischfilets auf Teller anrichten und mit einem Stück
Kräuterbutter belegt geniessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Melonen-Gazpacho mit Riesengarnelen auf Zitronen...
Wassermelone in Würfel schneiden, und die Kerne entfernen. Tomaten vierteln. Paprika in Viertel schneiden und entkernen. ...
Tomatenragout mit frischem Koriander und Lachsforelle
Die Tomaten kurz blanchieren und schälen. 4 Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Die Tomatenkerne zusammen mit ein ...
Tomatensalat mit Tintenfisch
1. Tintenfisch in eine grosse Pfanne legen und zugedeckt bei milder Hitze 1 Stunde im eigenen Saft garen, dabei einmal w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe