Föhrer Teepunsch

   Schwarzer Tee (nicht zu dunkel)
   Schuss Föhrer Branntwein
   Zucker



Zubereitung:
In der Tasse leicht süssen (zu viel Zucker macht Kopfschmerzen!) Ein
kräftiger Schuss Föhrer Branntwein dazu (damit der Tee nicht zu heiss
ist...).

Passt gut zu Süssem und zu Deftigem.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelgrog mit grünem Lycheetee
Den Beutel grünen Tee mit gut 100 ml Wasser überbrühen und 4 Minuten ziehen lassen. Den Beutel entnehmen. Apfel- und Lyc ...
Apfelgulasch
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Dann in Bratfett scharf anbraten. Brühe und Wein angiessen und ...
Apfel-Holunder-Saft
Beeren abbrausen, Äpfel waschen und vierteln. Beides in den Entsafter geben. Saft in einen Topf giessen, Vanilleschote a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe