Fondue Bourguignonne

  1.2kg Rindfleisch, gewürfelt
  1l Keimöl oder Frittierfett
   Fertige Fonduesaucen (mindestens vier
   verschiedene Sorten)
   Perlzwiebeln
   Cornichons
   Mixed Pickles
   Salz und Pfeffer
  2 Baguettebrote



Zubereitung:
* Alle Zutaten griffbereit in kleinen Schälchen auf dem Tisch
platzieren.
* Fett im Rechaud erhitzen und während des Essens warm halten.
* Fleisch auf lange Fonduegabeln spiessen und kurz im Fett goldbraun
frittieren.
* Nach Geschmack mit den verschiedenen Fonduesaucen würzen.

Dazu passen sauer eingelegte Gemüse, frisches Baguette und als Wein
ein Cotes du Rhone.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20030407/b_2.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Costata alla Pizzaiola (Rindskoteletten in Tomatensauce)
Im heissen Olivenöl die Zwiebeln dünsten. Bevor sie Farbe annehmen, die Tomaten dazugeben und 10 Minuten dämpfen. Kapern ...
Costelette di agnello alle marche (*)
(*) Lammkoteletts nach Markenart. Die Koteletts leicht flach drücken. In einer Platte auslegen und mit etwa zwei Dritte ...
Costini agrodolce (sauersüss)
(*) Costini sind Brustspitzen vom Schein mit wenig Fleisch, aber aromatischen Knochen. Mehr Fleisch haben Spareribs (Sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe