Fondue Bourguignonne

  800g Filet Rind- u./o. Schweine-fleisch, in 2 cm grosseWürfel geschnitten
  1l Öl
 
Beilagen: 500g Baguette in Scheiben
  8 Tomaten geviertelt
  1cn Cornichons
  1cn Mixed Pickles
   Oliven
   Perlzwiebeln
   Fonduesaucen



Zubereitung:
Die Beilagen in kleine Schüsselchen, dass Fleisch auf einer
Tafelservierplatte anrichten. Öl in dem Topf geben und zum Sieden
bringen. Das Fleisch auf die Fonduegabeln stecken und im heissen Öl
braten.

Andreas Uhder: Das ist ein Rezept von vielen, man kann eigentlich bei
Fondue alles verwenden, was man mag. Wir machen das Fondue lieber mit
Brühe, denn das ist gesünder für den Magen als das Öl.

* Quelle: Gepostet von Andreas Uhder@2:241/530.93
27.05.94 textlich angepasst

Erfasser:

Datum: 10.11.1994

Stichworte: Fleisch, Fondue, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinebraten böhmisch
In den gewässerten Römertopf Zwiebelscheiben, 2 Nelken, 2 Lorbeerblätter, 3 Wacholderbeeren und etwas Kümmel geben. ...
Schweinebraten gefüllt mit Sauerkraut
Die Schweineschulter quer einschneiden. Das Fleisch hinten aber nicht durchschneiden. Innen und aussen mit Salz und ...
Schweinebraten im Kräutermantel
Schweinekotlett vom Metzger auslösen lassen, Knochengerüst mitnehmen. Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Kräuter, ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe