Fonduta

 
Zutaten: 250g Fontina (Käse) Würfel
  200ml Milch (I)
  50ml Milch (Ii)
  4 Eigelb Eiergöße M
  40g Butter
   Salz
   Pfeffer a.d.M.
   Muskatnuss frisch gerieben
  1 klein. Ciabatta (Brot)Scheiben oder Baguette
 
Nach Belieben: 1 Trüffel, weiß gehobelt



Zubereitung:
Käse in einen Topf geben, mit Milch (I) begießen und etwa 1 Stunde
stehen lassen.

Bei kleiner Hitze unter Rühren schmelzen lassen, die Masse darf aber
auf keinen Fall zu heiß werden.

Eigelb mit Milch (Ii) verquirlen. Butter bei kleiner Hitze schmelzen
lassen. Eigelbmischung und Butter abwechselnd unter ständigem Rühren
unter die Käsemasse mischen. mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen
und bei kleiner Hitze rühren, bis die Creme glatt und glänzend ist.

Brotscheiben nach Belieben rösten.

Fonduta in vier tiefe Teller verteilen, eventuell mit frisch gehobeltem
Trüffel garnieren und mit dem Brot servieren.

:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank
: : Email: T.Frank@Nadeshda.org



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfengriessnockerl auf Zucchinicreme
Topfen, Eier, Nockerlgriess, Mehl und Semmelbrösel gut verrühren, leicht salzen, mit geriebener Zitronenschale verfeiner ...
Topfenhaluska
Teigfleckerln in Salzwasser kernig kochen, danach abseihen und kalt abschwemmen. Schinken und Speck in Streifen schneide ...
Topfen-Hirsenudeln mit Tomaten und Basilikum
Die Hirse in Salzwasser gut weichkochen. Den Zwiebel in der Butter andünsten und mit den übrigen Zutaten zu einer Fülle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe