Forelle im Speckhemd

  4 Forellen, küchenfertig je ca. 200 g
   Salz, Butter o. Margarine
  100g Speckscheiben, durchwachsen
  250ml Saure Sahne
   Pfeffer, Cayennepfeffer
   Paprika, edelsüss, Zucker



Zubereitung:
Die Forellen unter fliessendem, kaltem Wasser abspülen,
trockentupfen, innen und aussen mit Salz würzen. In eine mit Butter
gefettete, flache Auflaufform legen. Speckscheiben in 2 cm grosse
Stücke schneiden, auf die Fische legen. Die Auflaufform auf dem Rost
in den Backofen schieben. Sahne mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer,
Paprika und Zucker abschmecken, nach etwa 15 Min. Dünstzeit über
die Forellen geben, noch weitere 5 Min. dünsten lassen.
Gas: 5 Min. vorheizen Stufe 5-6, dünsten 5-6
Strom: 200-225 Gradc
Beilage: Petersilienkartoffeln, Chicoree-, grüner oder Tomatensalat

Menge: 4 Portionen

** From: Peter_Mackert@p7.f410.n2476.z2.schiele-ct.de
Date: Mon, 07 Mar 1994 20:05:32 +0100
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Peter

Datum: 18.04.1994

Stichworte: Fisch, Hauptspeise, Forelle



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chicoree anonym
Ein Rezept von Clemens Wilmenrod, dem Urvater aller Fernsehköche. Anonym ist der Chicoree nicht etwa, weil er, in Schink ...
Chicoree auf Champignons
Chicoree putzen. Den bitteren Keil am unteren Ende mit einem spitzen Messer herausschneiden. Zitrone auspressen. Chi ...
Chicorée Gratin
In einem weiten Topf Butter schmelzen. Chicorée halbieren, den Strunk herausschneiden und in den Topf legen. Etwa 100 m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe