Forelle mit Kräuterpesto

  1bn Frühlingskräuter (*)
  30g Pinienkerne
  1 Knoblauchzehe
  30g Pecorino, frisch gerieben
  60g Parmesan, frisch gerieben
  1 Sardellenfilet
  200ml Olivenöl, kalt gepresst
  2 Schalotten
  80g Risottoreis
  50ml Weisswein
  200ml Geflügelbrühe
  2 Forellen
   Salz, Pfeffer
   Butter, Olivenöl



Zubereitung:
(*) z.B. Kerbel, Petersilie, Borretsch, Pimpinelle, Sauerampfer,
Schnittlauch usw.

Die Kräuter waschen, gut abtrocknen, grob hacken und in einen Mixer
geben. Pinienkerne, Knoblauch, Pecorino, 30 g Parmesan, Sardelle und
das Olivenöl zugeben und alles fein pürieren. Das Pesto mit Pfeffer
abschmecken.

Schalotten fein würfeln, in Olivenöl anschwitzen, den Risottoreis
zugeben und ebenfalls mitrösten. Anschliessend mit Weisswein
ablöschen, nach und nach mit heisser Brühe aufgiessen. Der Reis
sollte immer mit Flüssigkeit bedeckt sein und leicht kochen. Nach 15
bis 20 Minuten ist der Reis weich und hat noch Biss. 25 g Butter und
restlichen Parmesan unterziehen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Forellen mit einem scharfen Messer filetieren. Fischfilets mit Salz
und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Butter von beiden Seiten
jeweils zwei Minuten braten.

Forellen anrichten, mit Pesto beträufeln und das Risotto dazu
servieren.

Pro Portion: 1580 kcal / 6604 kJ
16 g Kohlenhydrate, 63 g Eiweiss, 140 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikante Pastetchen
(*) Zutaten für ca. 18 Pastetchen 1. Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Butter mit Wasser in einem Topf aufkochen, ...
Pikante Rotbarschspiesse
Den Fisch unter fliessendem Wasser waschen, trockentupfen, mit Essig beträufeln und in mundgerechte Würfel Schneiden. Di ...
Pikante Scampi auf buntem Salat
Am Vortag die tiefgefrorenen Scampi in ein Sieb geben, mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen und im Kühlschrank gän ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe