Forellen mit Paprika-Kräuter-Füllung

  6 Forellen (ausgenommen und geputzt)
   Salz
  8 Salbeiblätter; bis 1/4 mehr
  2bn Basilikum
  1 Unbehandelte Zitrone
  2 Knoblauchzehen
  12 Frische Lorbeerblätter
  125ml Öl



Zubereitung:
Die Forellen von innen und aussen waschen, mit Küchenkrepp
trockentupfen. Die Fische innen und aussen salzen. Salbei-und
Basilikumblätter hacken. Die Zitrone dünn abreiben. Knoblauch pellen
und durchpressen. 6 EL der Paprikapaste (sep. Rezept) mit Kräutern,
Knoblauch und Zitronenschale vermischen. Zwei Lorbeerblätter in die
Bauchhöhle jeder Forelle legen, jede Forelle innen mit der
Kräutermischung ausstreichen, Die Forellen zusammenklappen und in
geölte Fischkörbe legen. Die Körbe zusammenstecken. Die Fische mit
Öl bepinseln und von jeder Seite 7-8 Minuten grillen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Saibling auf Karottensauce mit Kräuterkartoffeln
Die Kartoffeln kochen und schälen. Die Karotten schälen, würfeln und in Salzwasser blanchieren. Die Saiblingfilets entg ...
Saibling auf Ofenerdäpfel
Erdäpfeln in Alufolie wickeln, für 1 Stunde im Rohr bei 180°C backen. Eine Form mit Butter ausschmieren. Die Saiblingsfi ...
Saibling im Blätterteig
Saibling mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat waschen, in kochendem Salzwasser kurz blanchieren und in eiskaltem Wasser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe