Forellenfilet auf Paprikasauce mit

 
Für Die Paprikasauce:: 0.5 Zwiebel
  1tb Butter
  0.5 Paprikaschote, gelb
  0.5 Paprikaschote, rot
  100ml Weißwein
  200ml Schlagsahne
   Salz, Pfeffer
  1tb Butter (kalt)
 
Für Den Gemüsereis:: 150 g. Langkornreis
  1 Zwiebel, rot
  2tb Olivenöl
  0.5 Paprikaschote, rot
  0.5 Paprikaschote, gelb
  0.5 Paprikaschote, grün
   Salz, Pfeffer
   Für Die Forellenfilets:
  4 Weißbrotscheiben (ohne Rinde), vom Vortag
  0.25bn Petersilie, glatt
   Thymian, Rosmarin, Basilikum, frischje etwas davon
  1tb Butter (und etwas für das Blech)
  4 Forellenfilets (ohne Haut,
   beim Fischhändler vor bereitet)
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Paprikasauce:
Die gewürfelte Zwiebel in der heißen Butter glasig dünsten, die
entkernten und kleingeschnittenen Paprikaschoten dazugeben, kurz
andünsten, mit dem Weißwein ablöschen und auf ein Viertel einkochen
lassen. Die Sahne dazugeben, kurz aufkochen lassen, alles im Mixer
pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und durch ein Sieb gießen.
Die Butter mit dem Pürierstab untermixen.
Gemüsereis:
Langkornreis in reichlich kochendem Salzwasser etwa 18 Minuten körnig
kochen, abspülen. Zwiebel in Würfel schneiden und in Olivenöl glasig
dünsten, den geputzten und in Würfel geschnittenen Paprika dazugeben,
kurz andünsten und den gekochten Reis nun zufügen. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken.
Forellenfilet:
Weißbrotscheiben mit den Kräutern in der Moulinette fein zerkleinern,
dann mit einem Eßlöffel Butter vermischen. Aus den Forellenfilets mit
einer Pinzette die Gräten zupfen und das Filet danach auf ein
gebuttertes Blech legen. Salzen, pfeffern, die Kruste darüberstreuen
und unter dem Grill goldbraun backen.
Gemüsereis und Sauce auf dem Teller anrichten, das Forellenfilet auf
die Sauce legen und servieren.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Joachim Michael Meng



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vollkornnudelgratin mit Sauerkraut
Nudeln in reichlich Salzwasser gemäss Packungsanleitung knapp gar kochen. Abgiessen und abtropfen lassen, noch heiss mit ...
Vollkornnudeln mit Baumnuss-Sauce
Die Nudeln in Salzwasser mit Öl "al dente" kochen. Für die Sauce Knoblauch in der Butter leicht andünsten, Nüss ...
Vollkornnudeln mit Broccoli-Käsesauce
Die Nudeln in Salzwasser mit Öl "al dente" kochen. Broccoli rüsten, waschen und in Röschen zerteilen. Stiele kl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe