Äppelwoi-Hinkelche (Hessisches Rezept für Most-Göckele)

  2 Brathähnchen
   Salz, Pfeffer
  4 Zwiebel (Ringe)
  1 Schale Frische
   Champignons (dickere Scheiben)
   Etwas Apfelmost zum Übergießen



Zubereitung:
Die Hähnchen in Brust und Keulen zerteilen, einölen, mit Salz und
Pfeffer würzen. Fleisch, Zwiebeln und Champignons in eine Kasserolle
legen und ca. 25 Min. bei 220 Grad im Ofen backen, dabei abwechselnd
mit Most und dem entstehenden Bratensaft begiessen. Dazu Apfel-
Kartoffel-Gratin (Extra-Rezept) servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchenfleisch mit schwarzen Bohnen
(*) Rezept für die Currypaste ist separat erfasst. Die Bohnen im kochenden Wasser einweichen. Die Tongu-Pilze ebenfalls ...
Hähnchenfleisch mit Zuckerschoten
Das Fleisch in fingerdicke Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Salz, Puderzucker, Sambal Oelek, helle Sojasauce ...
Hähnchenflügel in Chilimarinade
Mit Chili kann man praktisch alles würzen: man kann ihn frisch und kleingehackt wie Pfeffer verwenden, an Salate, Saucen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe