Forellenfilets mit Mandeln

  4 Forellen
  4tb Mandelblättchen
  3tb Butter
   Salz, Pfeffer
   Petersilie
   Zitrone



Zubereitung:
Die Forellen filetieren und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer
kleinen Pfanne die Mandelblättchen in 2 EL Butter goldbraun braten.
In einer grösseren Pfanne die Forellenfilets in 1 EL Butter von beiden
Seiten kurz braten. Mit gehackter Petersilie und gerösteten
Mandelblättchen bestreuen und mit Zitronenspalten servieren. Dazu
passen gut Salzkartoffeln.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
10/24/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschmorter Tintenfisch
1. Den Körper des gesäuberten Tintenfisches in etwa 0,5 cm dicke Ringe schneiden; die Tentakeln ebenso dick schneiden. ...
Gespickte Forellenfilets mit Roquefort-Creme.
Evtl. beim Fischfilet die Haut abziehen und jedes Filet in 6 Stücke schneiden Grünkohlblätter in sprudelnd heissem Salzw ...
Gespickte Kalbsfiletscheiben mit Thunfischschaum
Kalbsfiletscheiben: Karotten und Sellerie in lange dünne Streifen schneiden. Die Bohnen mit den Karotten- und Selleriest ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe