Forellensüppchen

  2 Schalotten, fein gewürfelt
  1 Karotte, fein gewürfelt
  0.25 Lauch, geschnitten
  1 Tomate, gewürfelt
  1 Knoblauchzehe
  2 geräucherte Forellenfilets mit Haut
  0.125l Weisswein
  1l Fischfond
  1 Eiweiss
  5 Pfefferkörner
  1 Lorbeerblatt
  2 Wacholderbeeren
  1 Petersilienstängel
  1 Ei
  100g Griess
  0.25bn Dill, fein gehackt
  0.25bn Petersilie, fein gehackt
  0.25bn Kerbel, fein gehackt
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Butter



Zubereitung:
In einem grossen Topf Schalotten, Karotte, Lauch, Tomate und die
geschälte Knoblauchzehe mit Butter anschwitzen. Die Haut der Forelle
(und wenn vorhanden auch die Gräten) zugeben und kurz mitdünsten. Mit
dem Wein ablöschen und dem Fischfond auffüllen.
Das Eiweiss leicht anschlagen und unterrühren, damit die Suppe klar
wird. Etwas Salz, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren und
Petersilienstängel zugeben und einmal aufkochen lassen, dann bei
geringer Hitze ca. 20 Minuten leicht weiterköcheln lassen.

Für die Klösschen 50 g Butter und Ei schaumig rühren. Mit etwas Salz
und Muskat würzen, den Griess zugeben, gut verrühren und 15 Minuten
kalt stellen. Aus der Griessmasse kleine Klösschen formen und diese in
kochendem Wasser gar ziehen lassen.

Die Brühe durch ein Sieb passieren, abschmecken und die frischen
Kräuter untermischen.

Die Forellenfilets in Stücke schneiden und mit den Klösschen in
Suppenteller verteilen. Mit der heissen Suppe aufgiessen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dreierlei Spiesse und Dips
Die Garnelen schälen, die Hühnerbrüste in Streifen schneiden. : Garnelenspiesse: 2 Garnelen pro Spiess : Hühnchenspiess ...
Dreierlei zu Silvester
In einem Topf die gewürfelte Zwiebel in etwas Butter und Öl glasig anschwitzen und mit Curry bestäuben. Rühren, dann die ...
Dreikornsandwich mit Frischkäse und Räucherlachs
Vorbereitung: Brotscheiben toasten. Oliven fein hacken. Feldsalat putzen, gut waschen. Radieschengrün abschneiden, Radi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe