Frankfurter Erbsensuppe mit Würstchen (Mikrowelle)

  500g Frische, entschotete Erbsen
  1St Porree (Lauch)
  1 Salatherz
  40g Butter
  200g Kartoffeln
   Einige Petersilienzweige
  250ml Fleischbrühe (Instant)
   Salz * Pfeffer
  500ml Fleischbrühe (Instant
  1Sk Würfelzucker
  50ml Sahne
   Einige Minzezweige;gehackt
  8 Frankfurter Würstchen
 
Erfasst von:  Renate Schnapka am 04.07.97



Zubereitung:
Zutaten sind für 4-8 Personen berechnet.

Die Porreestange putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.
Zusammen mit dem in dünne Streifen geschnittenen Salatherz und der
Butter in eine Glasform geben. Bei 850 Watt 3-4 Min. offen dünsten.
Zwischendurch umrühren. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen
und in Würfel schneiden. Erbsen, Kartoffelwürfel, Petersilienzweige
und 250ml Brühe dazugeben und vermengen. Bei 850 Watt ohne Deckel 4
Min. garen. mit Salz und Pfeffer würzen und geschlossen bei 85ss Watt
10 Min. garen. Anschliessend das Gemüse pürieren, mit 500ml heisser
Brühe aufgiessen. Würfelzucker hinzufügen und bei 850 Watt 4 Min.
erhitzen.

Sahne, gehackte Minze und die in Scheiben geschnittenen Würstchen in
die Suppe geben und 5 Min. geschlossen stehenlassen. mit einigen
Minzblättern garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben
(*) Man verwendet für dieses Gemüsegericht einen der länglichen, weissgelben Gartenkürbisse, die vorwiegend im Osten Öst ...
Kürbisrahmsuppe
Die Schalotte in Butter anschwitzen, Kürbiswürfel zugeben und ebenfalls anschwitzen. Sherry, Bouillon und Saft zugiessen ...
Kürbis-Ratatouille mit Hirse
Öl in einer weiten Pfanne warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch andämpfen. Petersilie, Thymian und Tomatenpüree kurz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe