Frankfurter Pudding

  50g Butter (I)
  35g Zucker (I)
  3 Eigelb
  25g Haselnüsse; gemahlen, ge- röstet
  75g Zwiebackbrösel
  10g Butter (II)
  1 Prise/n Anis
  1 Prise/n Kardamom
  1 Prise/n Zimt
  1 Prise/n Muskat
  1 Prise/n ;Salz
  3 Eiweiss
  35g Zucker (II)



Zubereitung:
Den Backofen auf 160GradC vorheizen. Zimmerwarme Butter mit Zucker und
Eigelb schaumig rühren. Haselnüsse und Zwiebackbrösel mischen.
Portionsformchen (125 ml Inhalt) mit Butter (II) ausstreichen und mit
je einem El Nuss-Brösel bestreuen. Anis, Kardamom, Zimt, Muskat und
Salz unter die restlichen Brösel mischen.
Eiweiss mit Zucker (II) steif schlagen. Die Butter-Zuckermasse mit den
Nuss-Bröseln verrühren. Die Hälfte vom Eischnee mit dem Schneebesen
darunterrühren, den Rest vorsichtig unterheben. Die Masse in die
Förmchen füllen. 30 Minuten im Wasserbad bei 160GradC garen. Mit
heissen Kirschen, Vanilleeis oder heissen Himbeeren servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lempeng Pisang
Nach diesen ganzen etwas schärferen Hauptgerichten zur Erholung von Gaumen und Zunge mit deren Geschmacksnerven nun ...
Liebestraum Von Toto
Bananen in der Schale, ca. 10 cm über den mittelheissen Kohlen grillen. Grillzeit ca. 20 Minuten. Einmal umdrehen (nicht ...
Light-Schokoladencreme nach Dr. Fricker
Rühren Sie das Kakaopulver mit der Milch an und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Schlagen Sie die Eier und geben Si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe