Fränkische Fischküchle

  3.5kg Brachsen, Rotaugen oder Döbel
  250g Zwiebel
  250g Bauchspeck
  2 Altbackene Brötchen
  3bn Petersilie
  3 Eier
   Paniermehl
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
   Bratfett



Zubereitung:
Die Fische werden ausgenommen und geschuppt. Dann werden sie kurz
gekocht, bis sich das Fleisch leicht von den Gräten lösen lässt.
Das abgelöste Fischfleisch wird unter Hinzugabe des Bauchspecks, der
Petersilie und der Brötchen durch den Fleischwolf gedreht (keinen
Mixer verwenden). Es kommen die Eier und die kleingeschnittenen
Zwiebeln hinzu (die Zwiebeln schneiden nicht durch eine Presse
drücken). Dem Teig wird nun soviel Paniermehl hinzugegeben, dass es
sich gut formen lässt. Das Ganze mit Pfeffer und Salz (evtl. mit
Paprika) abschmecken. Die mit der Hand geformten flachen Küchle gibt
man in das heiße Fett der Bratpfanne.
Die leckeren Fischküchle werden pfannenfrisch serviert.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Willi Stranzik, Würzburg
: : "Meefischli" aus dem Echter-Verlag, ISBN 3-429-01118-3
: : erfasst von Alfons Grundl@2:244/6301.9 am 06.10.1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindertopf Schweizer Art
Rindfleisch in mittlere Würfel Schneiden. Öl erhitzen und Fleisch rundherum ca. 10 min. anbraten. Mit Mehl und Paprika b ...
Rinderzunge "Buffalo"
Bohnen mit 2 Liter Wasser 12 Stunden einweichen. Dann mit dem Einweichwasser in einem grossen Topf bei geringer Hitz ...
Rinderzunge mit Bohneneintopf
Bohnenkerne 12 Stunden einweichen. Rinderzunge 12 Stunden wässern; das Wasser öfters wechseln. Rinderzunge mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe