Fränkisches Sauerfleisch mit Rotkohl und Kartoffelklö ...

  800g Rinderschulter
  600g Rotkohl (Glas oder Dose)
  2tb Tomatenmark
  2tb Mehl
  0.0625l Johannisbeersaft
  2tb Apfelmus
  60g Soßenlebkuchen (Gewürz)
  2tb Schnittlauch
  60g Zwiebeln
  60g Lauch
  60g Sellerie
  60g Karotten
  25g Butter
  180ml Rotweinessig
  200ml Wasser
  250ml Rotwein
  0.5 Zitronenschale (ungespritzt)
  0.5 Zimtstange
  8 Pfefferkörner
  1ts Senfkörner
  4 Lorbeerblätter
  1ts Wacholderbeeren
  4 Nelken
  4 Kartoffelklöße (Fertigprodukt)



Zubereitung:
Vorbereitung:

Karotten, Zwiebeln und Sellerie schälen, den Lauch säubern. Alles in
Würfel schneiden und dem Gemisch aus Essig, Rotwein und Wasser
zugeben. Für die Beize Zitronenschale, Zimtstange, Nelken,
Pfefferkörner, Wacholder und Senfkörner zufügen. Fleisch darin vier
bis fünf Tage einlegen. Lebkuchen in Würfel schneiden, Schnittlauch
in Röllchen schneiden. Fleisch aus der Beize nehmen, gut abtropfen,
auf Küchenkrepp trocknen.

Zubereitung:

Topf mit Rapsöl erhitzen, Fleisch rundum scharf anbraten,
herausnehmen. Tomatenmark im Topf angehen lassen, mehlieren, kurz
anrösten. Mit der Beize samt Gemüse aufgiessen, kurz aufkochen
lassen.
Fleisch und Lorbeerblätter zufügen, 35 bis 40 Minuten schmoren
lassen. Am Ende der Schmorzeit den Sossenlebkuchen zufügen.

Rotkohl im Topf erhitzen, mit Apfelmus und Johannisbeersaft verfeinern.
Kartoffelklösse in leichtem Salzwasser zwölf bis vierzehn Minuten
ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Butter zerlaufen lassen,
Schnittlauch zufügen. Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden.
Sosse passieren, nachwürzen.

Anrichten:

Fleisch auf einem flachen Teller anrichten und mit Sosse überziehen.
Rotkohl daneben anrichten, Klösse ansetzen und mit Schnittlauchbutter
beträufeln. Mit Blattpetersilie garnieren.

Nährwert pro Person:

576 Kcal - 20 g Fett - 48g Eiweiss - 39 g Kohlenhydrate - 3 BE
(Broteinheiten) : O-Titel : Fränkisches Sauerfleisch mit Rotkohl
und : > Kartoffelklösschen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindfleisch-Fondue mit Verschiedenen Saucen
Alle Saucen-Zutaten jeweils gut miteinander vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. ...
Rindfleisch-Gemüse-Couscous
(K'seksu dial lchodra ö l'hem begri) Den Couscous-Griess waschen und schnell abtropfen lassen. mit der Hand auf einer gr ...
Rindfleisch-Gemüsesuppe
Fleisch mit dem Fett nach unten bei mittlerer Hitze braun anbraten. Wasser mit Lorbeerblättern und Zitronengras hinzuge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe