Appenzeller Käsesalat

  300g Appenzeller
  300g kalte Ochsenbrust
  2 rote Zwiebeln
  8 Radieschen
  4tb Apfelessig
  6tb Öl
   Salz
   Pfeffer a. d. Mühle
  1tb gehackter Schnittlauch
  1tb gehackte Petersilie



Zubereitung:
Käse und Fleisch in kleine Stäbchen schneiden, die Zwiebel schälen
und grob hacken, die Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Alles
miteinander vermischen.

Essig und Öl gut miteinander verschlagen, würzen und unter den Salat
heben.
Die Kräuter zugeben und etwa eine halbe Stunde ziehen lassen.

Während der Zeit noch einmal alles gut umwenden.

Dazu passr Bier und ein kräftiges Bauernbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsragout Marengo mit Mandelreis
Fleisch würfelig schneiden. In einem Topf Öl und Butter erhitzen, Fleisch darin anbraten. Fleisch mit wenig Mehl bestaub ...
Kalbsragout mit Birnen
Kalbfleisch von der äusseren, groben Sehne befreien und das Fleisch in gleichmässige Würfel schneiden. Das Fleisch in ei ...
Kalbsragout mit Erbsen an leichter Zitronensauce
Das Kalbsragout mit Salz und Pfeffer würzen. In 250 g-Portionen in jeweils einen Teil der Bratbutter kräftig anbraten. A ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe