Französische Kaninchen-Jäger-Spezialität

  600g Wildkaninchenfleisch, schieres
  2 Brötchen
  2 Eier
  1 Eiweiß
  50g Butter, zerlassen
  1 Prise/n Salz
  1 Prise/n Pfeffer
  1 Prise/n Muskatnuß
  1 Prise/n Nelken, gemahlen
  1tb Weizenmehl
 
PANADE:  Ei
   Panierbrot
   Butter, zerlassen



Zubereitung:
Kaninchenfleisch durch die feine Scheibe vom Wolf drehen, mit
eingeweichten und ausgedrückten Brötchen, Eiern, Eiweiss, zerlassener
Butter, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Nelken schmackhaft und
geschmeidig vermischen. Auf bemehltem Brett zu Würstchen formen, in
heissem, gesalzenem Wasser 5 Minuten ziehen lassen. Abgekühlt in
geschlagenes Ei tauchen, mit Panierbrot umhüllen, durch zerlassene
Butter ziehen und auf geölten, heissen Grillstäben von beiden Seiten
rösten. Dazu Steinpilze oder Pfifferlinge und gebackene Kartoffeln.

: Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag
: Erfasst : 17.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignonpfanne
Wildreis kochen, abtropfen. Zwiebeln fein würfeln, Champignons putzen, halbieren. Gruyere raspeln, Schnittlauch in R ...
Champignonpilaw
Öl in einem grossen Topf auf ziemlich hoher Stufe erhitzen. Lorbeerblätter, Zimt und Kardamom hineingeben und ein pa ...
Champignonpüree (Duxelles)
Eine Zubereitung für 4 Personen ergibt ca. 300 g Duxelles. Diese Menge reicht zum Füllen von 4 grossen Champignons o ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe