Französische Kräuterbällchen

  200g Frischkäse
  200ml Sahne
  400g Emmentaler, gerieben
  2ts Senf
   Pfeffer, grob
   Majoran
   Thymian
   Schnittlauch



Zubereitung:
Frischkäse und Sahne verrühren, den Emmentaler unterheben. Mit
Senf und Pfeffer abschmecken und kaltstellen, bis die Masse ganz
fest ist.

Die Kräuter fein hacken, die Käsemasse mit nassen Händen zu
kleinen Bällchen formen und in den Kräutern wälzen.

(Quelle: Lehrküche der Stadtwerke Hamm Gmbh)

21.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Käse, Vorspeisen, Beilagen, P20



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dressing mit Crème Fraîche, Kräutern und Keta-Kaviar
1. Die Creme fraiche und den Joghurt mit einem Schneebesen glatt verrühren. Mit dem Zitronensaft, 1 gestrichenen TL Salz ...
Dressing: Avocadosauce
Die Zwiebeln in kochendem Wasser kurz aufkochen und abtropfen lassen. Die Avacado in Würfel schneiden und mit einem Plas ...
Dressing: Italienische Sauce
Rotweinessig, Salz und Pfeffer und Olivenöl gut vermischen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe