Französische Omeletts

  1 Ei
   Salz
   schwarzer Pfeffer
   je 1 Eßlöffel fein gehackten
   Estragon, Kerbel, Schnittlauch
   Butter zum Braten



Zubereitung:
Pfanne erhitzen und Butter hineingeben. Während sie schmilzt,
Eier mit Gewürzen und Kräutern verquirlen, jedoch nur solange bis sich
Eiweiß und Eigelb verbunden haben. Eimasse in die Butter geben.
Sobald das Omelette stockt, mit der Gabel Rand anheben und Pfanne
so schwenken, daß die noch flüssige Masse ebenfalls
stocken kann. Dann Omelette aufrollen und die Unterseite der
Rolle bräunen lassen. Die Pfanne senkrecht gegen den Rand eines vorgewärmten
Tellers kippen, so daß die braune Seite oben liegt. Sofort servieren.

:Notizen (*) :
: : Pro Person braucht man ein Ei.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel Mit Krabbensauce
Spargel in das kochende Salzwasser mit einer Prise Zucker geben und ca. 20 min. garen. Spargel aus dem Wasser nehmen, ab ...
Spargel mit Kräuter-Käse-Sauce
Für die Familie: Mikrowellenrezept Spargel schmeckt aus der Mikrowelle besonders knackig. Mit wenig Wasser und ...
Spargel mit Lachs
Spargel in Salzwasser 20 Min. kochen. Räucherlachs, Basilikum fein hacken, mischen und mit Zitronensaft und Pfeffer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe