Französischer Zwiebelkuchen

 
Mürbeteig: 250g Mehl
   Salz
  100g Butter oder Margarine
  3tb kaltem Wasser
 
Füllung: 500g Zwiebeln
  25g Butter
  150g Sahne
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Aus Mehl, Salz, Butter oder Margarine und kaltem Wasser einen
Mürbeteig zubereiten und 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden und
in Butter etwa eine halbe Stunde dünsten, bis sie sehr weich
sind. Vom Herd nehmen, Sahne, Ei, Salz, Pfeffer und Muskat
hinzufügen. Den Mürbeteig möglichst dünn ausrollen, mit zwei Dritteln
eine Springform auslegen und die Füllung auf den Boden geben. Den
Deckel aus dem restlichen Teig drauf und das Ganze 30 bis 35 Minuten
bei 200 Grad backen. Dieses Rezept kann man auch leicht abwandeln und
Tomaten mit Mozzarella oder Champignons oder Spinat und Käse als
Füllung verwenden.

* Quelle: aus einem vegetarischen Kochbuch
von Rose Elliot im Unipart-Verlag
(leicht abgewandelt)
** Gepostet von: Susanne Koböck

Erfasser: Susanne

Datum: 08.04.1996

Stichworte: Zwiebel, Kuchen, Elsass



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hausgemachte gefüllte Ravioli mit Knick
(Agnolotti del Plin) Füllung: Zuerst werden Zwiebeln, Karotten und Rosmarin in Olivenöl sautiert. Dann kommt das Fleisc ...
Hausgemachte Nudeln
Das Mehl auf eine glatte Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Eier hineingeben. Salz, Wasse ...
Hausgemachte Rote-Rübennudeln mit Bärlauchpesto
Pesto: Alle Zutaten in einen Mixer oder Cutter pürieren, in Gläser abfüllen, mit Olivenöl bedecken. Nudeln: Einen glatt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe