Französisches Erbsengemüse

  2 kl. Zwiebeln
  2 Kopfsalatblätter
  1ts Butter
  0.5c Wasser
   eine Prise Streuwürze
  0.5 Paket tiefgekühlte Erbsen
   Salz
   Pfeffer
  0.5ts Zucker
  1 gestrichener Tl. Speisestärke



Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und achteln, den Kopfsalat waschen und in
Streifen schneiden. Beides mit Butter, Wasser und Streuwürze 5
Minuten dünsten. Die gefrorenen Erbsen, Salz, Pfeffer und Zucker zu
Zwiebeln und Kopfsalat geben und zugedeckt 3 Minuten dünsten.
Speisestärke mit 1 El. kaltem Wasser verrühren, zum Gemüse rühren und
aufkochen.

Das heutige Menü:

Vorspeise: Griechische Zitronensuppe

Hauptspeise: Fritierte Schwalbennester mit französischem Erbsengemüse

Nachspeise: Birnendessert "Alma"

** Gepostet von Franz Betzel
Date: Sat, 19 Nov 1994

Erfasser: Christa&Franz

Datum: 02.02.1995

Stichworte: P2, Gemüse, Beilagen, Dinner



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrückenfilet
Die Rehrückenfilets vom Knochen lösen (evtl. vom Schlachter machen lassen). Wildknochen klein hacken, Suppengrün putzen ...
Rehrückenfilet auf Pilzrösti
Zubereitung: Für den Suppengrünrohkostsalat die Blumenkohlrose in der Tellermitte anrichten, die geschälten Möhren, den ...
Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze geschmort
Alle Zutaten für den Sud einmal aufkochen. Das gewürzte Rehfilet in den 80 - 90 Grad heißen Sud legen und 12 bis 15 Min ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe