Französisches Wildkaninchenragout

  1 Wildkaninchen
  200g Rauchspeck
  0.5l weißer Bordeaux
  50g Pilze
  1 Trüffel
  1 Zitrone
  0.125l süsse Sahne
   etwas Mehl
   Weißbrotscheiben
   Salz
   Pfeffer
  2 Knoblauchzehen
  1 Kräuterbougüt
  1 Stückchen Ingwer
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Ein ganzes Kaninchen wird in Stücke geschnitten, gesalzen, gepfeffert
und in dem kleingeschnittenen Rauchspeck auf allen Seiten leicht
angeröstet. Dann bestäubt man die Stücke mit Mehl, gibt die
Knoblauchzehen, das Kräuterbouquet und ein Stückchen Ingwer dazu,
giesst mit weissem Bordeaux oder anderem trockenen Weisswein auf und
lässt alles weich dünsten.

Sind die Fleischstücke gar, werden sie einstweilen in eine heisse
Schüssel gelegt. Aus der Sauce entfernt man die Gewürze und gibt
statt dessen einige Trüffelscheiben, geschnittene Champignons oder
Steinpilze mit viel gewiegter Petersilie hinein, lässt alles kurz
aufkochen und schmeckt mit weissem Pfeffer, Zitronensaft und etwas
abgeriebener Zitronenschale ab. Ist die Sauce nicht dick genug,
verrührt man noch etwas Sahne mit Mehl und und zieht dies unter. Dann
wird sie über die Fleischstücke gegossen.

Als Beilage eignen sich mit Knoblauch eingeriebene Weissbrotscheiben,
die in Olivenöl auf beiden Seiten angeröstet wurden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crostinis mit Bohnenmus
1. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Oliven fein hacken. 2. Bohnen mit dem Öl und dem Knoblauch pürieren ...
Croutes au fromage - Käseschnitten
Brotscheiben auf Backblech legen, unter dem Grill beidseitig bräunen, mit Weisswein beträufeln. Käse an Bircherraffel r ...
Cuccia
Beachten: muss drei Tage im voraus vorbereitet werden!! Den Weizen drei Tage lang einweichen, das Wasser aber jeden Tag ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe