Fridolin (Butterbiskuit)

  7 Eigelb
  4tb warmes Wasser
  300g Zucker
  1ct Vanillinzucker
  180g Mehl
  1ct Backpulver
  125g geriebene Haselnußkerne
  7 Eiweiß
  200g Zartbitterschokolade
  300g Butter
  2tb Puderzucker



Zubereitung:
Eigelb, Wasser und Zucker schaumig schlagen, Vanillinzucker, Mehl,
Backpulver und Nüsse locker unterheben.
Eiweiß steif schlagen und unterziehen.
Schokolade und Butter schmelzen und unterheben. Teig in eine am
Boden gefettete Springform (28 cm Y) füllen und in den vorgeheizten
Backofen setzen.
E: Unten. T: 175 °C / 70 bis 75 Minuten, 5 bis 10 Minuten 0
Den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelküchlein
Zitrone heiss abwaschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Frucht halbieren und eine Hälfte auspressen. Fett, Zucker, ...
Apfelküchlein mit Himbeerquark
Diese Apfelküchlein sind schnell gemacht, also auch als Abendessen gut geeignet. Die Früchte sorgen für Kohlenhydrat ...
Apfelkügelchen
Mehl mit Ei, Milch, Backöl Zitrone, Salz und Vanillezucker verrühren und etwas ausquellen lassen. Äpfel schälen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe