Friesische Krabbensuppe

  4tb Butter
  1lg Zwiebel
  500g Krabben mit Schale
  2Gl Wein, weiß
  3tb Mehlbutter
  2tb Cognac
  250ml Crème fraiche
  2 Eier, davon das Eigelb
   Dill
   Schnittlauch
   Salz
   Pfeffer, gemahlen, weiß



Zubereitung:
Krabben auspulen, die Schalen beiseite legen. Butter im Topf zerlassen,
die feingehackte Zwiebel darin unter Rühren glasig dünsten,
Krabbenschalen dazugeben und ca. 2 Min. weiterkochen. Dann mit dem
Weisswein und 1/2 l Wasser ablöschen und bei mittlerer Hitze 1/2 Std.
köcheln lassen, zwischendurch hin und wieder umrühren.
Alles im Mixer pürieren und anschliessend durch ein feines Sieb
streichen.

Die Mehlbutter bei kleiner Hitze schmelzen lassen, den Cognac und 1
Tasse Wasser dazugeben. Die passierte Flüssigkeit und die Creme
fraiche dazugeben, Herd höher stellen und alles unter Rühren einmal
aufkochen lassen. Die Eigelbe verquirlen, die Flüssigkeit vom Herd
nehmen, die Eigelbe, das Krabbenfleisch, Dill und Schnittlauch
hinzugeben. Mit Pfeffer, Salz und Weisswein abschmecken. Manche
bestehen auf einem Spritzer Worcestershiresauce, ich nicht.

:Zubereitungszeit: 50 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: normal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Borschtsch mit Graupen
Graupen mit Wasser bedeckt aufkochen. Abgiessen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Fleisch waschen. Mit 1 1/4 l Wasse ...
Borschtsch Ukrainischer Eintopf mit Rote Beete
Der Borschtsch ist wohl das Gericht, das ein Westeuropäer am ehesten mit der russischen Küche verbindet. Und doch sollen ...
Borschtsch vom Kabeljau
Kopf, Schwanz und Gräten vom Kabeljau mit 1,5 l Wasser zum Kochen bringen und abschäumen. Karotten, Sellerie, Lauch, Zw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe