Frijoles refritas (gebackene Bohnen)

  1 Tas. Wasser
  250g Pinto Bohnen, getrocknet
  1 Zwiebel gehackt
  450g Butter
  0.75ts Salz
  0.5 Tas. Käse, gerieben



Zubereitung:
Wasser, Bohnen und Zwiebel in einem Topf zum Kochen bringen, Hitze
reduzieren und köcheln lassen bis die Bohnen sehr weich sind, ca. 1
1/2 Stunden. Dabei ab und zu umrühren, bei Bedarf Wasser zugeben.
Die Bohnen pürieren und die Butter und das Salz untermischen bis die
Butter vollständig aufgesogen ist. Dann den Käse unterrühren und
schmelzen lassen.

* Quelle: It ain't only chily! Sprachkurs an der VHS
ausprobiert und angepasst von Michael Dauffenbach
** Gepostet von Michael Dauffenbach
Date: Mon, 17 Apr 1995

Erfasser: Michael

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Beilage, Mexiko, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mehlklösse (Schlesisch)
Vorwort: Klösse sprechen das aufs Schlichte gerichtete Gemüt des Schlesiers ebenfalls an. Er isst sie gerne, wie der Bau ...
Mehlklöße als Suppeneinlage
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Das Fett in kleinen Flöckchen dazwischen mischen. Mit dem Handrührgerät rühren, ...
Mein Kartoffelgratin
Die Kartoffeln schälen und in SEHR feine Scheiben schneiden. Eine flache Gratinform ausbuttern, dann die Kartoffelscheib ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe