Frijoles sazonados estilo Jalisco - Bohneneintopf

  500g Wachtelbohnen
  50g Schweineschmalz
  2 mittelgroße Zwiebeln
  8 Knoblauchzehen
  200g Chorizo (rote Paprikawurst, ersatzweise Kabanossi)
   Salz
   schwarzer Pfeffer
  1 frische rote mittelscharfe Chilischote zum Garnieren
 
erfasst von:  Christian Tölle @ 2:2490/4025.2



Zubereitung:
Die Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. am nächsten Tag
das Einweichwasser abgiessen und die Bohnen in einen grossen Topf
geben.

2 1/2 Liter frisches Wasser angiessen und das Schweineschmalz bis auf
einen Esslöffel hinzufügen. Eine Zwiebeln schälen, in Stücke
schneiden und einlegen. Die Bohnen bei mittlerer Hitze in anderthalb
bis zwei Stunden weich kochen, dabei den Deckel einen Spaltbreit offen
lassen.

Die Bohnen abgiessen, das Kochwasser aufbewahren. Das restliche
Schweineschmalz in einer Kasserolle erhitzen. Knoblauch und die
restliche Zwiebeln schälen und fein hacken und beides im heissen
Schmalz andünsten.

Inzwischen Chorizo-Wurst häuten, in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben
schneiden und dann mit den abgetropften Bohnen in die Kasserolle geben.
1/4 - 3/8 Liter Bohnenbrühe hinzugiessen. Alles offen bei mittlerer
Hitze etwa zehn Minuten köcheln lassen, bis die Brühe leicht
angedickt ist.

Inzwischen Chilischote waschen, in der Mitte durchschneiden. mit einem
Messer Kerne herausschaben, Chilischote in feine Ringe schneiden.
Vorsicht, Hände nicht in die Nähe der Augen bringen! Bohnen mit Salz
und Pfeffer abschmecken, mit Chiliringen bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten + 12 Stunden einweichen + 2 Stunden Garen

pro Portion: 2200 kJ/520 kcal

Quelle: Küchen der Welt: Mexiko / Julia Fernandez / Gräfe und Unzer
1994 / ISBN: 3-7742-1546-4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Bohnentopf
Knoblauch und Zwiebeln fein hacken. Die Brechbohnen putzen und halbieren, die Tomaten würfeln. Die Bohnenkerne ca. 5 Min ...
Kartoffelbreisuppe
Geschälte Kartoffeln, Porree und gelbe Rübe in Salzwasser garkochen, durch ein Sieb streichen und mit dem Kochsud verrüh ...
Kartoffel-Brunnenkresse-Suppe
1. Die Zwiebel schälen und grob hacken. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. 2. Die Brunnenkresse verlesen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe