Apple Crumble (GBV)

 
ÄPFEL: 1kg Äpfel; säuerlich, fest
  2tb Zucker
  1ts Zimt
  80g Rosinen, nach Belieben
  200ml Weisswein oder Apfelmost
  1 Zitrone: Saft
  1 Prise/n Nelkenpulver
 
STREUSEL: 100g Mehl
  60g Geschmolzene Butter
  50g Zucker
  1 Prise/n Salz
  200g Creme fraiche



Zubereitung:
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die
Viertel noch einmal halbieren. Mit dem Zucker, Zimt, Nelkenpulver,
Zitronensaft und dem Wein aufsetzen und zugedeckt leicht köcheln
lassen, bis die Äpfel gerade gar, aber noch nicht weich sind. Die
Äpfel mit der Schaumkelle in eine flache Gratinform legen, noch
vorhandene Flüssigkeit sirupartig einkochen, dann über die Äpfel in
der Form geben. Nach Belieben eingeweichten Rosinen daruntermischen.

Für die Streusel Mehl, Zucker und geschmolzene Butter mit einer Gabel
verrühren. Die Streusel auf die Apfelmasse streuen und bei etwa
200GradC in etwa 20 Minuten gar werden lassen. Eventuell abschliessend
unter dem Grill leicht anbräunen.

Das warme Apfelgratin mit gut gekühlter Creme fraiche servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronenlikör
Zucker und Wasser in einem Topf unter Rühren aufkochen und etwa 5 Minuten offen einkochen, Sirup dann abkühlen lassen. Z ...
Zitronen-Likör
1. Die Limette auspressen. Limettensaft, Zitronensaft, Zitronenschale und Kandis in 100 ml Wasser 5 Minuten bei starker ...
Zitronen-Mandelkuchen
1. Mehl auf die Arbeitsplatte sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Ei, Eigelb und Salz hineingeben, Butterstückchen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe