Frischkäsemousse mit Kräutern

 
Für 6 Personen: 200g Mascarpone
  100g Gorgonzola
  0.5bn Petersilie
  0.5bn Basilikum
  0.5bn Kerbel
   Cayennepfeffer
   Muskat
  125g süße Sahne
  250g Kirschtomaten
   Basilikumblätter
  1sl Vollkornbrot
  3tb Schnittlauchröllchen



Zubereitung:
Mascarpone mit Gorgonzola verrühren. Kräuter hacken und
unterrühren. Mit Cayennepfeffer und Muskat würzen. Sahne steif
schlagen und unterheben. Mousse 2 Stunden kühl stellen.
Tomaten in Scheiben schneiden. Frischkäsemousse mit einem
Eßlöffel eiförmig abstechen und mit Tomatenscheiben und Basilikum
portionsweise auf Tellern anrichten. Brotscheibe zerbröseln. Mousse
mit Schnittlauchröllchen und Bröseln bestreuen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigen - Drücken verboten - Genießen erwünscht
Feigen sind ausgesprochen zarte Früchtchen, die viel Freiraum brauchen und es gar nicht mögen, wenn man sie zu fest anpa ...
Feigen in Süßem Wein mit Ricotta
1. Feigen im Wein 30 Minuten einweichen, aus dem Wein nehmen und am Stielende über Kreuz einschneiden. Wein mit Nelken, ...
Feigen mit Parmaschinken
Feigen waschen, trockentupfen und halbieren. Die Früchte mit einem scharfen Messer bis fast zum Stiel mehrmals einschnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe