Frisee - Salat "Grenoble"

  3 Scheibe Toastbrot
  50g Butter
  1 Frisee - Salat
  1lg rote Zwiebel
  150g Walnusskerne
  2tb Weissweinessig
  4tb Walnussöl PfefferSalz



Zubereitung:
Das Toastbrot entrinden und würfeln. In der Butter von jeder Seite
goldbraun braten, beiseite stellen.
Den Salat in Streifen schneiden, gründlich waschen und gut
trockenschleudern. Die Zwiebel pellen und in dünne Ringe schneiden.
Salat mit den Zwiebelringen und den Nüssen mischen.
Essig, Pfeffer, Salz und Nussöl gut verrühren und unter den Salat
heben. Mit den Brotwürfeln bestreuen.

Erfasst am 30.08.95

* Quelle: Kalte Küche von Erika Köhler
Erfasst von Josef Bihler

Erfasser: Josef

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Frisee, Salat, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelsalat mit Zuckerschoten und Hähnchenbrust
Gemüse und Salat anrichten. Brühe mit Gewürzen aufkochen, Hähnchenfilets darin 12 Minuten pochieren. Brühe durc ...
Spargelsalat mit Zuckerschoten und Räucherlachs
Den Spargel schälen, im mit Salz, Zucker, Muskat und Zitronensaft gewürzten Wasser nicht zu weich kochen. Die Stangen au ...
Spargelsalat Ostsee
Den Spargel schälen, in 3 cm lange Stücke schneiden und im siedenden Salzwasser 15-20 Minuten knackig garen. Die Spargel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe