Fritierte Apfelspalten im Erdnussmantel

  0.75 Erdnussflips
  1 Apfel
  1 Schale Blaubeeren
  2 Eier
  1pn Calvados
   Mehl
   Minzblätter
   Puderzucker
   Rotwein
   Vanillezucker
   Weißwein
   Zucker
 
Erfasst Am 16.06.99 Von:  Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell,16.06.1999



Zubereitung:
Zubereitung: Den Apfel schälen und aus der Schale eine Rose zum
Garnieren aufdrehen. Den geschälten Apfel in Spalten schneiden,
durch einen Ausbackteig aus den übrigen geschroteten Erdnussflips,
Mehl, Weißwein, zwei Eigelb und geschlagenem Eiweiß ziehen und im
tiefen Fett ausbacken. Die Blaubeeren in Zucker karamelisieren, mit
Rotwein ablöschen, mit Vanillezucker und einem Schuß Calvados
verfeinern und in einem tiefen Teller anrichten.

Die gebackenen Apfelspalten auf dem Blaubeerragout anrichten und mit
Puderzucker und Minzblättern verzieren.





:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmäpfel (Nidleöpfel)
Äpfel schälen, quer halbieren. Kerngehäuse so ausstechen, dass keine Löcher entstehen. Apfelhälften mit der Schnittf ...
Rahmschmarren mit Erdbeer-Rhabarberragout und Waldmeister
30 Minuten, aufwändig Sauerrahm mit den Dottern, dem Mehl und den Aromaten zu einem Teig verrühren. Das Eiweiss mit dem ...
Rahmschmarrn mit Marillenröster
Die Aprikosen kurz in heisses Wasser tauchen. Die Haut abziehen, halbieren, entsteinen. Die Hälfte des Zuckers karamelis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe