Fritierte Mozzarella-Kugeln

  75g Mehl
  1 Ei
  110ml Prosecco-Wein
   Salz
   Pfeffer
  2bn Basilikum; ersatzweise
  30g gemischte Tk-Kräuter
  0.5 Zitrone; unbehandelt, davon
  0.5ts Zitronensaft
  1tb Olivenöl
  1 Knoblauchzehe
  10sm Mozzarella-Kugeln
  100g Parmaschinken; hauchdünn geschnitten
  0.5ts Zucker
   Mehl zum Panieren
   Sojaöl zum Fritieren



Zubereitung:
Mehl mit Eigelb, Prosecco, Salz und Pfeffer glattrühren. 15 Minuten
ruhen lassen.

Basilikum hacken (Kräuter auftauen lassen), mit Zitronensaft und etwas
abgeriebener Zitronenschale, Olivenöl, Salz, Pfeffer und geschältem,
durchgepresstem Knoblauch verrühren.

Mozzarella-Kugeln quer halbieren. Auf eine Hälfte jeweils etwas
Basilikum-Paste geben, die zweite Hälfte daraufsetzen. mit Schinken
umhüllen, festdrücken.

Eiweiss mit Zucker steif schlagen, unter den Teig heben. Käse in Mehl
wälzen, durch den Teig ziehen und in heissem Sojaöl 2 Minuten
ausbacken.

Dazu Tomatensalat servieren.

Quelle: meine familie & ich erfasst: Sabine Becker, 24. März 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Freiburger Cordon Bleu'
Kalbsschnitzel, je etwa 1 1/2 cm dick geschnitten Mit einem spitzen Messer waagrecht eine tiefe Tasche in die Kalbsschni ...
Freiburger Fondue
Vacherin: Käsespezialität aus dem Gebiet um Freiburg in der Schweiz. Diese Fondue unterscheidet sich von anderen dadurc ...
Freistaat-Pastete
Eine Springform mit 26 cm Durchmesser einfetten und mit Blätterteig auslegen. Mehrmals mit der Gabel einstechen und kalt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe