Fritierter Aal Mit Kräuterbutter

  2 Aale je 600 g
  0.5l Milch
  250g Hartweizengrieß
   Etwas Erdnussöl
  125g Kalte Butter
  1 Frischer Thymianzweig
  10 Kerbelzweige
  10 Petersilienzweige
  1 Schnittlauchhalm
  1 Schalotte
   Salz, Pfeffer
   Küchenpapier
 
Erfasst Am 20.05.1999 Von:  Ilka Spiess
   Koch - Kunst mit
   Vincent Klink



Zubereitung:
Für die Kräuterbutter die Schalotte schälen und mit den von den
Stielen gezupften Kräuterblättern in einen Topf geben. Salzen und
pfeffern, 50 ml Wasser zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

Kräutermischung in eine Rührschüssel geben und mit dem
Pürierstab mixen. Nach und nach die in Flöckchen geschnittene
Butter untermixen. Den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch
untermischen und die Butter in eine Sauciere füllen.

Die Flossen der Aale abschneiden. Aale häuten, ausnehmen und in
etwa 3 cm dicke Stücke schneiden. Salzen und in die Milch tunken,
anschließend im Grieß wenden. Das Öl in einer Friteuse auf 180
Grad erhitzen und die Aalstücke hineingeben. 5 - 6 Minuten
fritieren, bis sie schön goldbraun sind. Herausnehmen und einige
Sekunden auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Nochmals etwas salzen und den fritierten Aal mit der Kräuterbutter
servieren.






:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feuillete von Spargel u. Steinbutt in Kerbelsosse
Spargel auf Biss kochen. Blätterteig auf etwa 4 mm Stärke ausrollen, in 4 Rechtecke etwa 7 x 15 cm schneiden, m ...
Feurige Bohnensuppe
Kartoffeln in Würfel, Bohnen in Stücke schneiden, Bohnenkraut fein hacken. Brühe ankochen, Kartoffeln, Bohnen und Bohnen ...
Feurige Garnelensuppe, Tom Yam Gung
Die Garnelen schälen und den Kopf abnehmen, das Schwanzende unbedingt daranlassen. Die Garnelen am Rücken längs leic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe