Fritierter Spargel mit Tomatenchutney

  1kg Spargel geschält, holzigeEnden abgeschnitten
  3dl Tomatenchutney
   Öl zum Ausbacken
 
AUSbackteig: 125g Mehl
  1ts Bärlauchpaste
  2 Eier Eigelb und
   Eiweiss getrennt
  2tb Olivenöl
  2dl Bier



Zubereitung:
Spargel in kochendem Salzwasser 2 bis 3 Minuten blanchieren, gut
abtropfen lassen und abtröcknen.

Den Ausbackteig wie folgt zubereiten: Mehl, Bärlauchpaste, Eigelb und
Olivenöl in einer Schüssel vermischen. Das Bier nach und nach
dazugeben, bis der Teig glatt ist. Die Mischung nicht zu lange
bearbeiten. Bei Raumtemperatur eine Stunde stehenlassen. Danach das
Eiweiss zu Schnee schlagen und unmittelbar vor der Weiterverarbeitung
unter den Teig ziehen.

Spargeln einzeln in den Teig tauchen und in 190 GradC heissem Öl
goldbraun und knusprig backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen, mit
Salz bestreuen und sofort heiss servieren.

Separat dazu reichen Sie die leicht erwärmte Tomatenchutneysauce.

Aus: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Frühling in der Küche, Hallwag,
Bern, 1994, ISBN 3-444-10416-2, abgetippt und gepostet von Rene
Gagnaux@2:301/212.19, 25.04.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Gemüse, Frisch, Spargel, Frittieren, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauwarme Entenbrust auf Sprossensalat
1. Elektroofen auf 250 Grad vorheizen. Die Entenbrust rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Mit der Hautseite nach o ...
Lauwarme Nudeltaschen auf Mohnsahne
Mehl, Eier, Butter mischen und mindestens 10 Minuten mit den Händen zu einem glatten elastischen Nudelteig kneten. In Fr ...
Lauwarmer Flädle-Shichtkäse-Auflauf
Ein Sieb mit einem Tuch auslegen und den Schichtkäse darin über Nacht abtropfen lassen. Die Petersilie hacken. Das Mehl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe