Frittata ai carciofi

  2md Artischocken
  0.5 Zitrone
  3tb Olivenöl extra vergine
  1 Zwiebel; gehackt
  6 Eier
  50g Parmesan; frisch gerieben
  1tb Aceto Balsamico
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Delicatessa Globus Vermittelt von R.Gag



Zubereitung:
Die Artischockenböden auslösen und sofort mit der Zitrone einreiben,
damit sie nicht anlaufen. Dann in feine Tranchen schneiden und zusammen
mit den Zwiebeln im Olivenöl anziehen.

Die Eier in einer Schüssel aufschlagen, den Parmesan und den Aceto
beimischen und mit der Gabel zerquirlen, mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Diese Masse zu den Artischocken giessen, bei schwacher
Hitze stocken lassen und nach halber Garzeit (insgesamt etwa 12
Minuten) mit einem Pfannendeckel wenden.

Die Frittata in kleine Stückchen schneiden und lauwarm oder kalt als
Antipasti servieren.

Sind keine frischen Artischocken erhältlich, können
selbstverständlich Artischockenherzen aus dem Glas verwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Birnenhälften
1. Frischkäse und Sahne pürieren, dann den Roquefort flöckchenweise einarbeiten. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. ...
Gefüllte Blätterteigherzen auf Weinschaum und Pistazi ...
Vorbereitung: Blätterteigherzen auf Backpapier legen und etwa 30 Minuten auftauen lassen. Zubereitung: Die Herzen im ...
Gefüllte Brandteigkrapferln
-- Heidi Lunzer Mehl sieben. Wasser mit Milch, Butter, Zucker und Salz aufkochen. Das Mehl auf einmal in die kochende F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe