Frittata mit geräucherter Makrele

  1tb Weiche Butter
  6 Eier
  250g Ricotta
  1 geh. TL Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1 Brieflein Safranpulver
  1bn Glatte Petersilie grob gehackt
  50g Parmesan; gerieben
  1bn Frühlingszwiebeln
  1 Geräuchertes Makrelenfilet
 
REF:  Annabelle, Armin Zogbaum Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für eine Springform von 18 cm Durchmesser oder eine beschichtete
Halbkugel-Backform Am Vortag zubereiten.

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Die Form ausbuttern und kalt
stellen.

Die Eier mit Ricotta, Salz, Pfeffer, Safran, Petersilie und Parmesan
verquirlen. Die Frühlingszwiebeln mit grünen Röhrchen in feine Ringe
schneiden. Vom Makrelenfilet die Haut abziehen, das Filet in Stückchen
zupfen und mit Frühlingszwiebeln zugeben. Die Mischung in die Form
giessen und etwa 60 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist. Aus dem
Ofen nehmen, auskühlen lassen und bis zum Servieren kalt stellen.

Zum Servieren die Frittata aus der Form auf einen Teller stürzen, in
Stücke schneiden und mit Brot und eventuell einem Salat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tivoli von Erdbeeren
Erdbeeren waschen, gründlich abtropfen lassen und entstielen. Tiefgekühlte Erdbeeren auftauen lassen. Dann im Mixer püri ...
Tocino de Cielo - Himmelsspeckchen
Zucker mit 1/8 l Wasser zu einem dicken Sirup kochen. Eigelbe verquirlen, mit Zuckersirup mischen und durch ein feines S ...
Tofucreme mit Früchten
Den Tofu mit dem Soja-Drink (hiess früher Soja-Milch) zusammen pürieren. Die Nektarinen oder Pfirsiche kurz in heissem W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe