Frittierte Apfel-Mandelbällchen

  2tb Rosinen
  1pk Löffelbisquits (75g)
  300g Äpfel
  1tb Zitronensaft
  100g Geschälte. gem. Mandeln
  1pk Vanillezucker
  1 Prise/n Zimt
  20ml Rum (54%)
  2 Eigelb
  500ml Öl zum frittieren



Zubereitung:
Rosinen abbrausen und einweichen. Löffelbisquits im Mixer oder mit dem
Mixstab des Handrührgerätes fein mahlen. Äpfel schälen, raspeln und
mit Zitronensaft vermischen. Gemahlene Bisquit, Äpfel, Mandeln,
Vanillezucker, Zimt, Rum, Eigelb und abgetropfte, trockengetupfte
Rosinen gründlich miteinander verrühren. Öl in einem hohen Topf von
ca 16 cm Durchmesser auf 170 Grad erhitzen.

Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen 16 Bällchen formen, in Partien
von jeweils 4 Stück ca 5 Minuten goldgelb ausbacken. Mit Puderzucker
bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fruchtige Joghurttorte
Mehl und die beiden Haferflockensorten mischen und auf die Tischplatte geben; in die Mitte eine Vertiefung drücken f ...
Fruchtige Mandel-Häufchen
1) Haferflocken und Mandeln zusammen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Aprik ...
Fruchtige Medaillons
Weintrauben waschen und trocken tupfen. Von den Rispen zupfen und halbieren. Erdbeeren abbrausen, putzen und ebenfalls h ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe