Frittierter Rhabarber

  600g Rhabarber
  225g Mehl
  0.3l Weißwein
  1tb Pflanzenöl
  1pn Salz
  3 Eigelb (Gew. Kl. M)
  3 Eiweiß (Gew. Kl. M)
   Rapsöl zum Frittieren
   Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Den Rhabarber putzen, waschen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und
auf Küchenkrepp legen.

Für den Backteig das Mehl, Weisswein, Öl, Salz und Eigelb gut
verquirlen und 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
Das Eiweiss steif schlagen und kurz vor dem Ausbacken unterheben.

Das Öl auf 190°C erhitzen. Die Rhabarberstücke einzeln durch den Teig
ziehen und in dem heissen Fett goldgelb ausbacken. Sobald die Stücke
oben schwimmen, sind sie fertig. Mit einer Schaumkelle herausheben, auf
Küchenkrepp abtropfen lassen und dick mit Puderzucker bestreuen. Heiss
servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : etwa 20 Minuten (ohne Ruhezeit)
:Pro Person ca. : 400 kcal
:Pro Person ca. : 1670 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gestürzter Pfirsischkuchen
Vorbereitung: Backofen auf 175 Grad vorheizen. Springform mit Backpapier auslegen, die Seitenränder einfetten. Pfirsiche ...
Gestürzter Rhabarberkuchen
Geputzten Rhabarber in kleine Stücke schneiden und in eine gefettete und ausgestreute Form gleichmässig einfüllen. G ...
Gestürzter Tomatenkuchen (Tatin de Tomates aux Herbes)
Zuerst den Teig zubereiten. Mehl und Salz auf ein grosses Holzbrett sieben. Die Butter in kleinen Stücken auf dem Mehl v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe