Fruchtcake mit Marzipan

 
Teig: 700g Gemischte getrockn. Früchte
   z.B. Weinbeeren, Korinthen Sultaninen hell/dunkel
   Aprikosen, Datteln
  110g Getrocknete Feigen
  110g Kandierte rote Kirschen
  225g Butter
  225g Rohzucker
  110g Ganze Mandeln geschält
  1 Orange Schale und Saft
  1 Zitrone Schale und Saft
  2ts Gemischte Gewürze gemahlenz.B. Zimt, Ingwer,
   Kardamom, Nelken, Macis
  300g Mehl
  2ts Backpulver
  4 Eier verquirlt
 
Dekoration: 450g Mandelmasse Backmarzipan
   Puderzucker
 
Ref:  Ta 10.11.2002 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für eine Cakeform mit 30 Zentimeter Länge Größere Früchte klein
schneiden. Feigen hacken und Kirschen halbieren. mit Butter, Zucker,
Mandeln, Zitrusschale und -saft langsam erwärmen, bis Butter und Zucker
geschmolzen sind. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

Mehl, Backpulver und Eier unter die Fruchtmasse mischen. Die Cakeform
mit Backpapier auslegen. 3/4 der Marzipanmasse halbieren und zwei
Streifen auf Puderzucker (in der Länge und Breite der Form) auswallen.

Die Hälfte des Teigs einfüllen. mit einem Marzipanstreifen belegen, mit
der andern Hälfte des Teigs und dem zweiten Marzipanstreifen bedecken.
Aus dem restlichen Marzipan zehn kleine Kugeln formen und auf dem Cake
verteilen.


Im unteren Teil des auf 140 Grad vorgeheizten Backofens 2 Stunden
backen.

Tipp: Die Masse halbieren und in einer kleineren Form backen. Die
Backzeit beträgt dann höchstens 75 Minuten.
Der Cake lässt sich gut 4 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.
:Notizen (**) : Gepostet von: Rene Gagnaux
: : Email: r.gagnaux@ch.inter.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelkuchen - Grossmutter
Butter mit Zucker schaumig rühren,Eier, Mehl, das mit Backpulver vermischt ist, Milch und Wein zugeben, alles gut vermis ...
Apfelkuchen (Ohne Ei)
Mehl, Haferflocken, Apfelsaft, Honig, Öl und Backpulver zu einem Teig verrühren, in eine gefettete Springform geben. Die ...
Apfelkuchen (Torta Di Mele)
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Dann die zimmerwarme Butter, Mehl, Milch, Wein und das Backpulver dazugeben und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe