Aprikosen-Aperol-Konfitüre

  1.5kg Aprikosen
  500g Gelierzucker 3:1
  100ml Aperol (ersatzweise Campari)



Zubereitung:
Aprikosen kurz in kochendes Wasser geben, kalt abspülen und die Schale
abziehen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden und 1,2 kg abwiegen.
Fruchtfleisch würfeln und mit dem Gelierzucker aufkochen. Aperol
dazugeben und alles drei Minuten sprudelnd kochen lassen. Heiss in
Gläser füllen und verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbisgemüse I
Kürbis in Würfel schneiden, in Butter andünsten, mit Brühe auffüllen, Lorbeerblatt und gespickte Zwiebel hinzufügen, ...
Kürbisgemüse mit Fleischklößchen
Kürbis schälen, entkernen, in Stifte schneiden. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, abziehen, vierteln. Fett im To ...
Kürbis-Gnocchi
Kürbis halbieren, Kerne und Faseriges mit einem Löffel herauskratzen. Kürbis bei 220 Grad in den Backofen, mit der Schni ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe