Frühlings-Kartoffelsuppe

  300g Kartoffel (würfelig geschnitten)
  20g Butter oder Margarine
  20g Lauch (in feine Streifen geschnitten)
  45g Karotten (kleinwürfelig geschnitten
  30g Sellerie (klein würfelig geschnitten)
  30g Zwiebeln (kleinwürfelig geschnitten)
  10g Getrocknete Steinpilze (in Wasser eingeweicht)
  0.25l Milch
  0.75l Wasser oder Bouillon



Zubereitung:
Zwiebel in Butter oder Margarine anschwitzen. Kartoffel zugeben, mit
Milch und Wasser (oder Bouillon) aufgiessen. Etwa 15 Minuten kochen
lassen. Ein Drittel der Kartoffeln herausnehmen und mit dem Mixer
pürieren. Mit dem Gemüse und den Pilzen zur Suppe geben, kurz
durchkochen lassen. Mit Salz und Gewürzen abschmecken. Frühlings-
Kartoffelsuppe in tiefen Tellern anrichten.

Tipp: Diese Suppe kann man mit verschiedenen Gemüsesorten
zubereiten: Lauch, Zucchini, Karfiol, Broccoli und natürlich mit
weniger Kartoffeln, die ja nur zur zum Binden dienen.

Getränk: Chianti Classico 2000, Weingut Casina del Giglio, trockener
Rotwein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebeizte Reh- oder Hirschkeule.
Man löst den Knochen heraus, wäscht und häutelt die Keule gut ab, teilt sie der Grösse der Fleischgläser entsprechend in ...
Gebeizter Lachs mit eingelegtem Rettich
Das Filet waschen und trockentupfen. Die Haut mit einem sehr scharfen Messer entfernen. Pfeffer-, Koriander- und Senfsaa ...
Gebeiztes Forellenfilet auf Kartoffelchips
Salz, Zucker, Pfeffer sowie Koriandersamen in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Forellenfilets auf der Fleischseite ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe