Frühlingsravioli

  150g Mascarpone
  200g Gedünstete Erbsen
  100g Karotten
  100g Porre
  400g Ravioli
  1 x Gehackte Kräuter



Zubereitung:
Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und mit etwas Butter dünsten.
Die Erbsen und den Mascarpone hinzufügen, salzen, pfeffern und vom
Herd nehmen. Die Ravioli garen und mit der zuvor bereiteten Sauce
vermischen. Die gehackten Kräuter darüber geben und servieren.

Quelle: Mascarponeverpackung
Erfasst: sparhawk@eunet.at



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmsüppchen vom Kürbis mit Rostbratwurst oder Garnelen
Vorbereitung: Kürbis schälen, entkernen, würfelig schneiden. Rostbratwürstchen in schräge Scheiben schneiden. Garnelen ...
Rahmsüppchen Vom Teltower Rübchen
Zuerst schneide ich die Zwiebel in kleine Würfel und, schwitze sie in der Butter an. Die kleingeschnittenen rohen Rübche ...
Rahmsuppe
Wasser, Milch, Salz und Kümmel aufkochen lassen. Dinkelmehl mit etwas Wasser anrühren. Je Teller Suppe eine gute Prise K ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe