Frühstücks-Auflauf (Overnight Breakfast Strata)

 
ACHTUNG::  Am Vorabend beginnen!
 
ZUTATEN: 6 Brotscheiben z.B. Kastenweissbrot
  4 Eier
  1.5 Becher Milch, fettarm
  0.5 Becher Hüttenkäse
  2 geh. TL Senf
  1 geh. TL Knoblauch; durchgepresst
  0.5 Becher Zwiebel; gehackt
  0.5 Becher Paprika; gehackt
  0.5 Becher Champignons; in Scheiben
  0.5 Becher Schinkenwürfel
  1lg Fleischtomate; in Scheiben
  0.5 Becher Käse; gerieben (fettarm)



Zubereitung:
Eine rechteckige Auflaufform (20 x 30 cm) leicht einfetten. Mit den
Brotscheiben möglichst exakt auslegen, notfalls zurechtschneiden.

Eier, Milch, Hüttenkäse, Senf und Knoblauch gründlich verrühren.
Zwiebeln, Paprika, Pilze und Schinken gut untermischen. Mischung
gleichmässig über die Brotscheiben giessen, dabei darauf achten, dass
Gemüse und Schinken in etwa gleichmässig verteilt sind.
Tomatenscheiben in einer Lage darüberlegen. Den geriebenen Käse
darüberstreuen. Mit Alufolie abdecken und über Nacht in den
Kühlschrank stellen.

Am anderen Morgen den Ofen auf 165 °C vorheizen. Auflauf abgedeckt ca.
45 Minuten backen bzw. bis er goldbraun wird.

Ein tolles und einfaches Frühstück, wenn man Wochenendbesuch hat und
viele Leute verköstigen muss. Mit den Zutaten kann man nach eigenem
Geschmack experimentieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucola-Spaghetti mit Tofu
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. ...
Rüebli-Frühlingszwiebeln-Gratin
Die Rüebli schälen und je nach Grösse der Länge nach halbieren oder vierteln. In nicht zuviel Salzwasser weich kochen. ...
Rüebli-Jogurt-Quiche
(*) Für ein Blech von 26 cm Zutaten für Teig zusammenfügen, aber nicht kneten, zwischen zwei Klarsichtfolien auf Blechg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe